Jetzt Live
Startseite Unterhaus
Ein Tag davor

Corona-Fall vor Austria Salzburgs Turnier

Großteil der Violetten abgeschottet

Austria Salzburg, SVAS, SB, Unterhaus SALZBURG24/Wurzer
Der Predigtstuhl-Cup von Austria Salzburg ist nach dem Corona-Fall nicht gefährdet. (SYMBOLBILD)

Einen Tag vor dem Predigtstuhl-Salzburg-Cup meldet die Austria Salzburg einen Corona-Fall im Kreise der Kampfmannschaft. Das Turnier ist dadurch jedoch nicht gefährdet.

"Leider wurde eine Person im Kreise rund um unsere Kampfmannschaft positiv auf Covid-19 getestet. Wir wünschen alles Gute und eine schnelle und vollständige Genesung.
Wir, als einer der Vorreiter was Prävention angeht, gehen ganz bewusst damit an die Öffentlichkeit, um zu zeigen, dass das Thema immer noch aktuell und nicht zu unterschätzen ist", heißt es vom Regionalligisten auf der vereinseigenen Homepage.

Zudem bitten die Violetten, dass sich "alle Austrianer, nach wie vor sorgsam mit sich selbst und miteinander umgehen."

Austria Salzburg meldet Corona-Fall

Contact Tracing sei von den Behörden aufgenommen und in Zusammenarbeit mit dem Club durchgeführt worden. "Auf diesem Weg wollen wir uns bei allen Personen ganz herzlich bedanken, die dazu beitragen, diese Pandemie besser in den Griff zu bekommen", heißt es weiter.

Weite Teile der Kampfmannschaft wurden als "Kontaktperson 2" eingestuft und können frühestens ab 16. Juli wieder am Training oder an Spielen teilnehmen. In Sachen Saisonvorbereitung sei dies "ein harter Schlag. Aber ganz klar: die Gesundheit und der Schutz für alle geht vor."

Predigtstuhl-Salzburg-Cup findet statt

Für den am Samstag stattfinden Predigtstuhl-Salzburg-Cup in Maxglan bedeutet das, dass die Kampfmannschaft mit Youngsters aus der 1b aufgestockt wird. Das Turnier findet ab 11 Uhr wie geplant vor Fans statt.

Neben Gastgeber Austria Salzburg treten noch der First Vienna FC, die Jungen Wikinger der SV Ried, der FC Lustenau 1907, die Admira Juniors sowie der 1. Oberalmer SV an.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 19.10.2021 um 07:40 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/unterhaus/austria-salzburg-corona-fall-vor-predigtstuhl-cup-106361872

Kommentare

Mehr zum Thema