Jetzt Live
Startseite Sportmix
Turnier in Budapest

Salzburger Karateka Grujic holt EM-Bronze

Nächste Medaille für Nachwuchs-Athletin

Aleksandra Grujic, Karate Ewald Roth/Karate Austria
Aleksandra Grujic hote EM-Bronze.

Salzburgs Karate-Talent Aleksandra Grujic hat sich bei der Nachwuchs-Europameisterschaft in Budapest die Bronze-Medaille in der Wertung bis 48 Kilo gesichert.

"Unglaublich! Ob Gold oder Bronze – ich schließe jedes Turnier mit einem Sieg ab", meinte die frischgebackene U18-Bronzene. Sie ist die Nummer 1 der Welt in ihrer Kategorie, gewann vier Youth-Weltcups und holte bereits ihre fünfte Bronzemedaille bei Großereignissen: Nach WM-Bronze und dreimal EM-Bronze, gab es nun in der ausverkauften Budapester Arena die nächste Medaille für Grujic. Im kleinen Finale besiegte die Athletin von Kara Salzburg die Serbin Tamara Grcic mit 2:0 und feierte ihr nächstes Top-Ergebnis. Hier findet ihr ein Video-Interview mit Grujic.

???????? So sehen Siegerinnen aus! Aleksandra Grujic (Junioren -48 Kg) und Hanna Devigili (Junioren -59 Kg) sorgen mit ihren...

Gepostet von Karate-Austria am Samstag, 8. Februar 2020

Karate: Auch Devigli holt EM-Bronze

Wenig später verdoppelte sich der Karate-Austria-Jubel: Die Vorarlbergerin Hanna Devigili gewann nach U16-Gold nun U18-Bronze in der Klasse bis 59 Kilo.

Kurios verlief die EM für U18-Weltmeisterin Marina Vukovic: Die Pinzgauerin wurde schon in Runde zwei der Klasse über 59 Kilo als Verliererin hingestellt, obwohl der Treffer der Französin Jennifer Zameto klar nach der Schlusssirene erfolgt ist. Erst ein Protest von Trainer Juan Luis Benitez Cardenes brachte Marina auf die Siegerstraße – sie gewann 1:0 und scheiterte dann im Achtelfinale an der Belgierin Eva Brognon mit 0:1.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 02.07.2020 um 04:51 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportmix/salzburger-karateka-aleksandra-grujic-holt-em-bronze-83178379

Kommentare

Mehr zum Thema