Jetzt Live
Startseite Salzburg
Jetzt ist es raus!

Das Electric Love Festival 2021 ist abgesagt

Alternative im August in Planung

Es ist fix: Das Electric Love Festival 2021 am Salzburgring (8. bis 10. Juli 2021) wird aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Doch die Veranstalter haben sich einen Plan B überlegt: So geht noch Ende August dieses Jahres eine „Electric Love Boutique Edition” über die Bühne.

Lange haben sie darum gekämpft, jetzt ist es aber Gewissheit. Die Veranstalter müssen das Electric Love Festival (ELF) 2021 aufgrund der aktuellen Situation wegen der Covid-19 Pandemie absagen. Ein schmerzlicher Schritt, schließlich arbeitete das Revolution Event Team seit dem Vorjahr intensiv an der Möglichkeit, das Electric Love Festival trotz aller Widrigkeiten durchführen zu können. „Es ist jetzt leider der Moment gekommen, an dem wir ein weiteres Mal erkennen müssen, dass das Electric Love 2021, wie wir es alle kennen und lieben, nicht stattfinden kann. Trotz Fortschritten im Kampf gegen die Pandemie sind Veranstaltungen in der Dimension des Electric Love Festivals für Juli 2021 de facto ausgeschlossen“, erklärt Veranstalter Manuel Reifenauer.

❤ This year's festival summer is not completely cancelled! ???? Electric Love Festival 2021 this July is cancelled - But...

Gepostet von Electric Love Festival am Donnerstag, 6. Mai 2021

ELF-Tickets können umgetauscht werden

Alle Tickets für das Electric Love können für das Electric Love Festival 2022 unter www.electriclove.at umgetauscht werden. Das sichert den Musik-Fans im kommenden Jahr ihren Fixplatz für ein Musikfestival, das bekanntlich rasch ausverkauft ist.

Außerdem wird es einen exklusiven Vorverkauf für die streng limitierten „Electric Love Boutique Edition“ Tickets im August 2021 geben. Für alle, die ihr Ticket zurückgeben wollen, gibt es wie im Vorjahr wieder die Möglichkeit eines Refunds.

 

Der Plan B am Salzburgring

„Wir wollen einfach nichts unversucht lassen, denn das ELF hat einfach die genialste Community der Welt“, versucht Veranstalter Manuel Reifenauer, alle Chancen zu nutzen. „Wir wussten natürlich, dass der Juli-Termin mit einem Drei-Tages-Festival, der notwendigen Test-Strategie und vor allem auch die Dimension des Electric Love mit über 180.000 Besuchern aus fast 70 Nationen eine absolute Herausforderung werden wird. Organisatorisch wie auch finanziell.“ Deswegen hat das ELF-Team in den vergangenen Wochen bereits nach umsetzbaren Optionen gesucht, sollte das Electric Love 2021 abgesagt werden müssen. Und diese lautet: Eine kleinere, aber nicht weniger illustre „Electric Love Boutique Edition“ Ende August 2021 (26.08., 27.08. und 28.08.2021).

Electric Love Boutique Edition

„Uns ist bewusst, dass es zum jetzigen Zeitpunkt unzählige Fragezeichen gibt – niemand weiß genau wie sich die Pandemie und die Infektionszahlen bis Ende August entwickeln werden“, betont Manuel Reifenauer. Aber das seit Monaten vom Veranstalter bis ins kleinste Detail ausgearbeitete Präventionskonzept für das Electric Love Festival wird für die Boutique Edition adaptiert. Die Electric Love Boutique Edition wird als Open Air Event an drei Tagen auf drei Bühnen mit jeweils maximal 10.000 Besuchern pro Tag auf dem Salzburgring-Areal stattfinden – durch die strikt getrennten Veranstaltungstage, ohne Mehrtages-Tickets sowie ohne Camping kann ein umsetzbares Präventionskonzept inklusive Teststrategie sichergestellt werden.

„Natürlich kann es sein, dass unser Event im August auch abgesagt werden muss. Aber weil es sich bei der Electric Love Boutique Edition um ein reines Open-Air-Event handelt, werden wir es gemeinsam schaffen, im August am Salzburgring mit unserem Event eine immense Wertschöpfung für die Region zu generieren“, betont Reifenauer. „Denn wir sind zur Festival-Zeit nicht nur einer der größten Arbeitgeber Salzburgs, auch die Hotels und Gastronomiebetriebe in der Region profitieren enorm von einem Electric Love Festival – oder dann im August von einer Electric Love Boutique Edition.“

Streng limitierte Tickets für ELF-Boutique Edition

Wie auch schon im vergangenen Frühjahr haben alle Ticketbesitzer die Wahl, tauschen sie ihr ELF21 Ticket in eines für ELF22 oder lassen sie sich den Ticketpreis refundieren. Für alle die zwischen 14. und 26. Mai ihr ELF21 Ticket “swappen”, sprich in eines für ELF22 tauschen, bekommen ab 27. Mai ab 18:00 Uhr 48 Stunden Vorkaufsrecht auf die limitierten Tickets für die Electric Love Boutique Edition. Die Veranstalter rechnen damit, dass die verfügbaren Tages-Tickets durch die reduzierte Kapazität "extrem schnell ausverkauft" sein werden.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 18.06.2021 um 07:16 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/electric-love-festival-2021-ist-abgesagt-103434475

Kommentare

Mehr zum Thema