Jetzt Live
Startseite Salzburg
Umweltschutz umgesetzt

Diese Salzburger Firmen sind Klimaschutz-Vorbilder

Österreichische Umweltzeichen verliehen

Österreichisches Umweltabzeichen in Salzburg verliehen Land Salzburg/Franz Neumayr/ Chris Hofer
Landeshauptmann-Stellvertreter Heinrich Schellhorn (1.v.l.) und die Preisträger des Österreichischen Umweltzeichens.

Insgesamt zehn Unternehmen – darunter sieben Salzburger Betriebe – aus den Branchen Holz und Tourismus zählen zu den Vorreitern in Sachen Umwelt und Klima. Zeitgleich zur Eröffnung der Messe Bauen+Wohnen in Salzburg erhielten sie das Österreichische Umweltzeichen von Landeshauptmann-Stellvertreter Heinrich Schellhorn (Grüne) in Vertretung von Umweltministerin Leonore Gewessler (Grüne) verliehen.

Die Überreichung der begehrten Auszeichnung bildet den Auftakt zum 30-Jahr-Jubiläum des Österreichischen Umweltzeichens. "Es bietet Konsumentinnen und Konsumenten eine wertvolle Orientierung und garantiert ökologische Produkte oder Dienstleistungen", so Landeshauptmann-Stellvertreter Heinrich Schellhorn.

Umweltschutz im Land

"Alle Salzburger Unternehmen, die heute ausgezeichnet wurden, sind seit Jahren aktiv im Umwelt- und Klimaschutz engagiert und wurden vorab vom umwelt service salzburg beraten und auf ihrem Weg begleitet", hebt Schellhorn hervor. Seit 15 Jahren ist das umwelt service salzburg ein aktiver Unterstützer bei der Erlangung des Umweltzeichens in den verschiedensten Bereichen wie Tourismus, Tischlereien, Druckereien oder Schulen.

Sieben Salzburger Betriebe ausgezeichnet

Mit dem Österreichischen Umweltzeichen wurden insgesamt zehn Betriebe, darunter sieben Salzburger Unternehmen (je eines aus dem Flachgau und Pongau, zwei aus dem Lungau und drei aus dem Pinzgau) ausgezeichnet.

Kategorie Holz

  • HolzHandWerk Plattner, Schleedorf (Flachgau)
  • Tischlerei Oberreiter GmbH, Altenmarkt (Pongau)
  • Wieland Treppen GmbH, Unternberg (Lungau)
  • Moser Holzindustrie GmbH, St. Michael (Lungau)

Kategorie Tourismus

  • PURADIES – Hotel & Chalets, Leogang (Pinzgau)
  • Hotel Salzburger Hof, Leogang (Pinzgau)
  • Zirbenhotel Steiger, Neukirchen am Großvenediger (Pinzgau)
  • Natürlich Hell Camping & Aparthotel, Fügen (Tirol)
  • Bio- und Seminarhotel Pointner, Reith bei Kitzbühel (Tirol)

Kategorie Nachhaltige Finanzprodukte

  • Schroders Invest Management, Zürich (Schweiz)
(Quelle: SALZBURG24)

Whatsapp

Aufgerufen am 19.02.2020 um 07:58 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/salzburger-firmen-mit-oesterreichischen-umweltzeichen-auszeichnet-83089303

Kommentare

Mehr zum Thema