Jetzt Live
Startseite Stadt
Brand in der Plainstraße

Trockner sorgt für Feuerwehreinsatz

Im Keller eines Wohnhauses in der Plainstraße in der Stadt Salzburg ist am Dienstagvormittag ein Trockner in Brand geraten. Während der Löscharbeiten musste die Straße kurzfristig gesperrt werden.

Salzburg

Wie die Polizei am Dienstag berichtet, ist der Trockner im Keller des Mehrparteienhauses im Stadtteil Elisabeth-Vorstadt aufgrund eines technischen Gebrechens in Brand geraten.

 

Die Berufsfeuerwehr Salzburg löschte die Flammen und belüftete das Haus. Eine Person wurde wegen des Verdachts einer leichten Rauchgasvergiftung vor Ort medizinisch versorgt. Näheres ist bis dato nicht bekannt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 25.08.2019 um 09:33 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/plainstrasse-trockner-sorgt-fuer-feuerwehreinsatz-68528572

Kommentare

Mehr zum Thema