Jetzt Live
Startseite Feuerwehren
Spektakuläre Übung

Feuerwehr trainiert Ernstfall in Salzburg

Feuerwehr-Übung: Brand in Salzburger Lager FMT-Pictures/TA

Bei einem großangelegten Übungsalarm in der Stadt Salzburg waren am Montagabend knapp 50 Feuerwehrleute gefordert. Wir haben die Bilder der spektakulären Übung für euch.

Übungsannahme war ein Brand mit Verletzten und auch Todesopfern in einer Lagerhalle. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Itzling und Bruderhof rückten mit sechs Fahrzeugen und knapp 50 Einsatzkräften an.

Die Florianis mussten vom Glanbach eine Zuleitung legen, um den Brand zu löschen. Anschließend rückten die Einsatzkräfte in die Lagerhalle vor, retteten vier verletzte Statisten und bargen zwei tote Übungspuppen. 

Aufgerufen am 15.12.2018 um 04:01 auf https://www.salzburg24.at/themen/feuerwehren/spektakulaere-uebung-feuerwehr-trainiert-ernstfall-in-salzburg-61882012

Kommentare

Mehr zum Thema